Waschmaschine Typ SP

Typ SP
Typ SP

Typ SP

  • Robuste und bedienungsfreundliche Waschmaschine zur Innenreinigung von Containern und Behältern durch Spritzen mit Lösemittel
  • Sehr gute Innenreinigung durch rotierenden Spritzkopf mit Punktstrahldüsen, Spritzdruck 50 bar
  • Je nach Container- bzw. Behältergeometrie Verwendung eines um 2 Achsen rotierenden Spritzkopfes oder eines um die vertikale Achse rotierenden Auf- und Ab –bewegten Spritzkopfes.
  • Separates Spritzsystem für Nachspülen mit sauberem Lösemittel
  • Absenken des Spritzkopfes in den Container/Behälter und Verschluss der oberen Container/Behälter-Öffnung mit dem Maschinendeckel durch pneumatischen Hubständer
  • Abfrage des Deckel-Anpressdruckes, Spritzen nur bei aufl iegendem angedrücktem Deckel möglich
  • Waschlösemittelvorrat in beigestelltem Behälter, Niveauschalter zum Befüllen und Entleeren
  • Hochdruck-Kolbenmembranpumpe als Waschpumpe, separate Pumpe für Nachspülen, pneumatische Membranpumpe zum Entleeren
  • Kantenspaltfi lter zum Schutz der Hochdruckpumpe vor Verunreinigungen
  • 3 Druckschalter zur Abschaltung der Hochdruckpumpe bei zu geringem Druck (z.B. bei Schlauchbruch), bei zu hohem Druck (bei Verengung der Druckleitung) oder bei zu niedrigem
  • Ansaugdruck (z.B. bei verstopftem Kantenspaltfi lter)
  • Filter mit herausnehmbarem Korb zum Schutz der Entleerungspumpe und des Waschlösemittelvorrats
  • automatisches Waschprogramm: Waschen – Abtropfen – Nachspülen – Innenabsaugen; Programmschritte einzeln einstellbar
  • Ex-Schutz nach Atex, Kategorie 1 (mit Baumusterprüfung) für Zone 0 innen, Kategorie 2 für Zone 1 außen

Zubehör

  • Deckelvarianten und Adapter für unterschiedliche Container/BehälterÖffnungen
  • Auslaufreinigung, manuell oder automatisch
  • Bodenwanne für Arbeitsbereich vor dem Maschinenständer bzw. unter dem Deckel mit Spritzkopf
  • Innenabsaugung, alternativ mit Warmlufttrocknung für schwerer flüchtige Lösemittel
  • Außenabsaugung, als Ergänzung/Ersatz der Raum- bzw. Arbeitsplatzabsaugung
  • Lösemittel- Konzentrations-Meß- und Regelsystem für den Anschluss an eine Abluftreinigungsanlage

TYP SP70

wie Typ SP50, jedoch mit folgenden Unterschieden:

  • Spritzdruck 70 bar
  • geeignet für wässrig/alkalische Medien
  • Beheizung des Reinigungsmediums, Wärmeisolierung des Reinigungsmediumbehälters
  • Nachspülung mit Wasser
  • Ex-Schutz angepasst an das Reinigungsmedium mit den darin enthaltenen abgewaschenen Verunreinigungen sowie an die Anforderungen des Aufstellungsbereiches

Weitere Informationen anfordern

Vertretungen weltweit

Vertretungen weltweit

Weitere Abbildungen

Typ SP
Typ SP
Hinweis
Bitte senden Sie Bewerbungen an:
bewerbung@dw-renzmann.de