FlexLine

speedyFlex PlateCleaner

Gründliche und schonende Reinigung von Flexo-Druckplatten

Technische Beschreibung

Anlage aus Edelstahl, Reiniger- und Wasserbehälter integriert in Edelstahlauszug, mit Füllstandskontrolle und Filter. Edelstahldeckel mit Sichtfenster, automatisches Förderband für die zu reinigenden Platten, Länge 1500 mm.

Die Aufnahme der Platten durch die oberen Transportrollen, umhüllt mit speziellem Schaumstoff ermöglichen einen äußerst schonenden Transport der Platten ohne jede Reibung. Darüber hinaus wurden die unteren Edelstahlführungen neu gestaltet und verhindern eine mögliche Stauung der Platten. Neue Pumpenmodelle für das Reinigungsmedium und das Spülwasser sind jetzt außerhalb der Flüssigkeiten auf einer Ablage innerhalb der Anlage montiert. Die Transportgeschwindigkeit der Platten ist individuell einstellbar.

Die gute Reproduzierbarkeit der Qualität des Druckes ist im Flexodruck entscheidend, ebenso die Reduzierung der Rüstzeiten.

Der RENZMANN speedyFlexPlateCleaner ist ein verlässliches Produkt mit geringem Wartungsaufwand. Er ist geeignet für die Reinigung aller Druckfarben. Kurze Waschzeiten und gründlichste Reinigung sorgen für saubere Druckplatten für die Wiederverwendung. Die Anlage ist einfach zu bedienen und ausgestattet mit neuester Steuerungstechnik.

RENZMANN speedyFlexPlateCleaner: entwickelt für eine perfekte Reinigung von Flexodruckplatten, ohne schädigenden Einfluss auf die Oberflächen.

Reinigungsprozess

Erster Schritt im Reinigungsprozess ist das Durchführen der Platten durch den Waschbehälter. Hier wird der Reiniger auf die Platten gesprüht, zusammen mit 3 mechanischen Bürsten wird die Farbe von den Oberseiten der Platten abgewaschen. Die erste und dritte Bürste sind Rundbürsten, die zweite eine Querbürste.

Nach der Reinigung wird das restliche Spülwasser durch angepresste Walzen entfernt und im letzten Schritt mit einem Gebläse getrocknet. Abschließend können die gereinigten Platten einem integrierten Auffangkorb entnommen werden.

AniFlexCleaner

Gründliche und schonende Reinigung von Rasterwalzen und Rastersleeves

Technische Beschreibung

Anlage aus Edelstahl, an der Vorderseite ausgestattet mit einer Schublade für die Bevorratung des Reinigers. Vorrichtung für die Bewegung der Spritzdüse und des Trockners montiert auf gleitendem Schlitten, einfache Anwendung und manuelles Justieren. Die Anlage ist ausgestattet mit verschiedenen Sicherheitsfunktionen. Der Waschprozess kann nicht gestartet werden, wenn das Minimum Füllstandsniveau des Reinigers unterschritten ist. In diesem Fall muss Reiniger zugeführt und die Anlage erneut gestartet werden.

Die gute Reproduzierbarkeit der Qualität des Druckes ist im Flexodruck entscheidend, ebenso die Reduzierung der Rüstzeiten.

Der RENZMANN AniFlexCleaner ist ein verlässliches Produkt mit geringem Wartungsaufwand. Es ist geeignet für die Reinigung aller Druckfarben. Kurze Waschzeiten und gründlichste Reinigung sorgen für saubere Walzen und Sleeves zum erneuten Gebrauch. Die Anlage ist einfach zu bedienen und ausgestattet mit neuester Steuerungstechnik, Bedienung mittels Touchpanel.

Der RENZMANN AniFlexCleaner: entwickelt um eine perfekte Tiefenreinigung von Walzen und Sleeves zu gewährleisten, ohne schädigenden Einfluss auf Oberflächen.

Reinigungsprozess

  • Waschen: erwärmter Reiniger wird auf die Rasterwalze oder Sleeve gesprüht und bewirkt ein Ablösen der Farbe vom Untergrund.
  • Danach Ablaufen des Reinigers. Spülen: Hochdruck (140 bar) mit Wasser aus der Wasserleitung
  • Trocknen: mit Druckluft, zunächst wird die Innenseite des Deckels getrocknet und danach die Rasterwalzen oder das Sleeve.

Weitere Informationen anfordern

Vertretungen weltweit

Vertretungen weltweit

Weitere Abbildungen

Typ FlexPlateCleaner
Typ FlexPlateCleaner
AniFlexCleaner
AniFlexCleaner
Hinweis
Bitte senden Sie Bewerbungen an:
bewerbung@dw-renzmann.de